Aktionen „Junge Fahrer“ 2019

16.10., 09.00-15.00 h Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne in Plettenberg
23.10., 09.00-15.00 h Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne in Iserlohn-Letmathe
in den Schulungsräumen und auf den Parkflächen der Ausbildungsgesellschaft
Öffentliche Veranstaltung gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr
Nach einer Begrüßung und Einführung zum Thema der Unfallhäufigkeit „Junger Fahrer“
und der Hauptunfallurschae überhöhte Geschwindigkeit erleben die Teilnhmer einen
Parcours mit folgenden Stationen:
  • Simu-Tech-Fahr-und Bremssimulation (Darstellung der Anhaltewege)
  • Aufprallsimulator (Gurtschlitten) mit Videodemonstration) der VW Hagen
  • Reaktioinstest mit digitalem Messgerät und Ausdruck der Ergebnisse
  • Sehtest mit Rodenstock-Sehtestgerät
  • Simulation von Alkoholeinwirkung auf einem Parcours mit Rauschbrillen
  • ab 14.00h, Referat eines Unfallopfers „Ein Unfall und seine Folgen“